Unser Glaube

Unser GlaubeDas Glaubensbuch der belgischen Bischöfe
Wir wir Ihn bekennen, feiern und leben

Was ist das eigentlich, der Glaube der Christen? Braucht das der Mensch? Heute, in einem Klima der religiösen Gleichgültigkeit und Gottvergessenheit, wird die Frage nach dem Glauben von vielen Menschen ganz neu gestellt, ob ihnen das Christentum vertraut oder fremd oder vielleicht ganz unbekannt ist.

„Unser Glaube” gibt hierauf Antwort. Dieses Buch bietet nicht nur klare Information und lebensnahe Orientierung. Es möchte – auch mit Hilfe der farbigen Bilder – etwas von der Freude des Glaubens ausstrahlen.

Es ist eine Einladung an den erwachsenen Leser, den Reichtum des Glaubens zu erfahren. Dabei weicht das Glaubensbuch den Fragen und Schwierigkeiten des heutigen Lebens nicht aus, sie sind immer gegenwärtig.

„Unser Glaube” gliedert sich in drei Teile: I. Den Glauben bekennen – christliche Grundwahrheiten nach dem Glaubensbekenntnis; II. Den Herrn feiern – Gebet, Gottesdienst und Feier der Sakramente; III. Das Evangelium leben – christliche Lebensgestaltung nach den Zehn Geboten und im Licht des Evangeliums.

„Unser Glaube” zeichnet sich durch unkomplizierte Sprache, Klarheit und Kürze aus. Es ist das Glaubensbuch der belgischen Bischöfe, das in mehreren Sprachen vorliegt und damit weit über das Land seines Ursprungs hinaus eine Hilfe für die „neue Evangelisierung”, für einen neuen Zugang zur unverbrauchten Lebenskraft des christlichen Glaubens ist.

© der deutschen Ausgabe: Verlag Herder Freibrug im Breisgau 1988 – ISBN 2-7189-0396-1 – 200 paginas

Titel der Originalausgaben:
“Les évêques de Belgique – Livre de la foi” (Editions Desclée, Tournai)
“De bisschoppen van België – Geloofsboek”
Übertragung ins Deutsche nach der französischen Ausgabe: Ulrich Schütz

Geplaatst in Boeken in het Duits, Uncategorized.